Allgemeine Geschäftsbedingungen

EINFÜHRUNG:

Boxit ist ein Unternehmen, das sich mit der Sammlung, dem Transport, der Lagerung und der Rücksendung von Waren und Möbeln beschäftigt, die Kunden für die Lagerung als Mietboxen für den Transport und Verkauf von Verpackungsmaterial liefern.

Georgian Paun ist Inhaber von Boxit mit Sitz in Marbella / Málaga, Postleitzahl 29660. Adresse: Calle Ramón Areces s / n, Gebäude 3 und mit CIF / NIE Nr. X9934134-C.

Wir betreiben über die Website www.boxit.es und dies sind unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, mit denen Sie zustimmen und automatisch akzeptieren, wenn Sie eine vertragliche Vereinbarung mit uns treffen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können geändert werden, also müssen Sie sie vor jeder Bestellung lesen.

1 MIT UNSERER WEBSITE.

Diese Bedingungen sind die einzigen Bedingungen für die Nutzung dieser Website und ersetzen alle anderen, es sei denn, ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von Boxit. Diese Bedingungen sind für Sie und für uns wichtig, da sie dazu bestimmt sind, eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen uns zu schaffen, die Ihre Rechte als Kunde und unsere Rechte als Unternehmen schützt. Sie erklären, dass Sie bei der Bestellung Ihre Bestellung gelesen und akzeptiert haben.

1.1 Der Auftraggeber ist eine Person des gesetzlichen Alters oder des gesetzlichen Alters, die seine Daten durch die Eintragung im Internet und die Vergabe der Dienstleistungen zur Verfügung stellt und durch diese Handlung garantiert, dass er die für die Einreichung von verbindlichen Verträgen erforderliche Rechtsfähigkeit hat.

1.2 Die meisten Bereiche dieser Website sind für alle offen und können besucht und zugegriffen werden, ohne dass Sie eine Bestellung aufgeben und / oder aufzeichnen müssen. Durch den Zugriff auf einen Teil dieser Website akzeptieren Sie die Bedingungen. Wenn Sie die Bedingungen dieser Seite nicht akzeptieren, müssen Sie sie unverzüglich aufgeben und Sie können keine Bestellung übernehmen.

1.3 Der Benutzer und der Kunde sind verpflichtet, das Web gemäß den Bestimmungen dieser Bedingungen und unter Beachtung der geltenden Rechtmäßigkeit ordnungsgemäß zu nutzen. Ihre Anmeldung auf unserer Website bietet Ihnen einen Benutzernamen und ein Passwort, damit der Kunde alle notwendigen Maßnahmen ergreift, um die Vertraulichkeit seiner Kennung und seines Passworts zu wahren, und der Kunde wird auf die dadurch anfallenden Schäden reagieren von der Verwendung derselben durch Dritte.

1.4 Alle Informationen, die der Kunde über diese Website zur Verfügung stellt, müssen wahr sein und dem Kunden die Echtheit aller von ihm übermittelten Daten garantieren und diese Informationen auf dem neuesten Stand halten, so dass er jederzeit auf die tatsächliche Situation des Kunden reagiert . In jedem Fall ist der Kunde allein verantwortlich für die falschen oder ungenauen Aussagen und die Schäden an Boxit oder Dritten.

1.5 Durch die Annahme unserer Geschäftsbedingungen, um einen Vertrag mit uns abzuschließen, stimmen Sie automatisch zu, unseren Newsletter abonnieren zu können.

1.6 Die Verfügbarkeit auf der Webseite ist 24 Stunden des Tages, 365 Tage des Jahres. Boxit haftet nicht, wenn diese Website jederzeit und zu keinem Zeitpunkt verfügbar ist. Der Zugang zu dieser Website kann vorübergehend und ohne vorherige Ankündigung ausgesetzt werden.

1.7 Die Übermittlung von Informationen über das Internet ist nicht ganz sicher. Während wir die notwendigen Schritte zum Schutz von Informationen über Sie ergreifen, können wir nicht garantieren, dass die Sicherheit Ihrer Daten auf die Website übertragen wird. Jede Übertragung erfolgt auf eigene Gefahr.

2 WIE VERTRAGSFORMULAR IST FORMALISIERT

Diese Informationen und die auf dieser Website enthaltenen Angaben stellen kein Angebot zum Verkauf dar, sondern eine Einladung zur Geschäftstätigkeit. Es besteht kein Vertrag zwischen Ihnen und uns in Bezug auf ein Produkt oder eine Dienstleistung, bis Ihre Bestellung von uns ausdrücklich akzeptiert wurde, auch wenn Sie bereits Ihrem Konto belastet wurden. Wenn Ihr Angebot nicht akzeptiert wird und eine Gebühr bereits auf Ihr Konto gemacht wurde, wird der Betrag in voller Höhe zurückerstattet.

1.1 Sobald ein Vertrag zwischen einem Kunden und Boxit formalisiert ist, werden unsere Lagercontainer (Plastikboxen) ausgeliefert, die zur Gesamtverantwortung des Kunden werden. Der Schaden, den unsere Boxen erleiden können, oder deren vorsätzlicher oder fahrlässiger Verlust wird ein Aufschlag von 28.90 € pro Karton angewendet, der den Materialschaden abdeckt.

1.2 Der geografische Bereich, den Boxit anbietet, entweder zum Lagern in unserem Lager oder zum Mieten der Umzugskartons, wird zu jedem Zeitpunkt im Web festgelegt. Auf der Startseite oben finden Sie ein Feld, in dem Sie überprüfen können, ob wir mit Ihrer Postleitzahl Dienste in Ihrer Nähe anbieten. Boxit gibt auf Anfrage des Kunden an der angegebenen Adresse innerhalb der Servicebereiche die Boxit-Nummer und die angeforderte Anzahl an.

1.3 Der Kunde ist für die korrekte Verpackung der Ware innerhalb der Boxen sowie für die Gegenstände oder deren Koffer verantwortlich, die sie in die Boxen bringen. Es ist von seiner ganzen Verantwortung der angemessene Schutz, um Brüche der Gegenstände zu vermeiden, die anfällig für Bruch sind.

1.4 BOXIT zum Sammeln der Schachteln an der gleichen Adresse und den Transport zu den Lagerpunkt hergestellt durch Boxit für jeweilige Speicher verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Kunde fordert er, Stunden 24 Boxit die Gruben den Kunden Punkt an der Adresse zu erstatten, immer in den Bereichen Service-Abdeckung (überprüfen Sie Ihre Postleitzahl ein, bevor eine Bestellung zu machen) als gleiche im Fall der Vermietung Boxen Sie den Wohnsitz ändern können, wo wir von einer anderen aber immer in unserem Service-Bereich geliefert.

1.5 Sobald der Kunde einen Abhol- oder Rückgabedienst beantragt hat und bezahlt wurde, können Sie ihn nicht annullieren, oder Sie können Ihre Rückerstattung anfordern, sobald er innerhalb von 24 Stunden ist, um den Sammel- oder Rückgabedauer abzuschließen. Der Kunde muss die Informationen und die Adresse, die er / sie im Web einträgt, bei der Anforderung eines Dienstes überprüfen und Fehler beheben, bevor er die Anfrage bestätigt, da einmal nicht mehr korrigiert werden kann.

1.6 Um einen Vertrag zwischen uns abzuschließen und einen Service von Boxit zu erbringen, müssen Sie die Zahlung auf Ihrem Bankkonto autorisieren. Wenn die geleistete Zahlung nicht autorisiert ist, wird Ihre Serviceanfrage nicht bearbeitet. Wenn Sie Ihre Meinung ändern, nachdem wir unsere Kisten geliefert haben und nichts in unserem Lager aufbewahren, werden Sie automatisch bestraft und zahlen den Betrag, der einem Monat der Bestellung entspricht, zuzüglich des Rücktransports. Wenn Sie Ihre Meinung mit dem Box-Mietservice im Bereich der 24-Stunden für die Zustellung ändern, zahlen Sie eine 9.99-Transportgebühr.

1.7 Die geschätzten Zeiten der 24-Stunden der Lieferungen und Pickups der Boxen werden durch die Transporter erleichtert und sind nur Schätzungen. Weder Boxit noch die Carrier garantieren, dass Service-Anfragen innerhalb der geschätzten Zeitrahmen ausgeführt werden. Boxit behält sich das Recht vor, den Transport- und Lagerservice durch Vertragspartner durchführen zu können.

1.8 Durch die Annahme des aktuellen Liefer- und Rückgabedienstes akzeptieren Sie den Einstieg in das Haus des für die Lieferung zuständigen Personals und wir bitten Sie, alles zu entfernen, was zum Zeitpunkt der Lieferung beschädigt werden könnte. Außer im Falle unserer Fahrlässigkeit haften wir nicht für irgendetwas, das nicht ordnungsgemäß zurückgezogen wurde, wenn Sie angemessene Schritte zur Beseitigung oder Minimierung des Risikos getroffen haben könnten.

3 PREIS UND ZAHLUNG

Der Preis unserer Dienstleistungen wird in jedem Moment auf unserer Website festgelegt, außer im Falle eines offensichtlichen Fehlers. Obwohl wir versuchen, sicherzustellen, dass alle Preise auf der Seite korrekt sind, können Fehler auftreten. Wenn wir einen Fehler im Preis der von uns bestellten Dienstleistungen entdecken, werden wir Sie so bald wie möglich informieren und wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bestellung zum richtigen Preis zu bestätigen oder zu stornieren. Wenn wir uns nicht mit Ihnen in Verbindung setzen, wird die Bestellung als storniert betrachtet und wird die zurückgezahlten Beträge vollständig zurückerstattet.

1.1 Die Preise des vertraglich vereinbarten Dienstes sowie die Rabatte sind die auf der Website umrissenen und ausgeschlossenen Transportleistungen gelten nur für die Lagerung.

1.2 Der mit dem Transport verbundene Tarif, sowohl die Abholung als auch die Rückgabe, wird vom Kunden zum Zeitpunkt der jeweiligen Serviceanfrage akzeptiert. Die monatliche Gebühr für die Lagerung wird vom Kunden zum Zeitpunkt der Serviceanfrage akzeptiert und wird immer im Voraus in Rechnung gestellt. Der Transportpreis für die Abholung und Rückgabe für die Anmietung von Umzugskartons kann in einigen geografischen Gebieten mit einem Aufschlag von 9.90 € verbunden sein. Die Bereiche, in denen wir die Zustellung nach Hause anbieten, sind als Zone A klassifiziert, in der die Lieferung kostenlos ist, und Zone B, in der eine einmalige Zahlung für den Transport von 9.90 € erhoben wird.

1.3 Es wird eine minimale Speicherrate festgelegt, die den ersten 3-Nutzungszeiten des Dienstes für jede Box entspricht. Die Preise für angebotene und vertraglich vereinbarte Dienstleistungen können von Boxit geändert werden, die verpflichtet ist, sie im Internet zu aktualisieren.

1.4 Die Website Boxit integriert die einzig möglichen Zahlungsformen für den Vertrag der angeforderten Dienstleistung und wird nicht akzeptiert, außer den bereits vorgesehenen.

1.5 Die Lieferung und Abholung der Boxen unterliegt einer zusätzlichen Gebühr von 9.90 in Zone B und frei in Zone A, während die Rückgabe der gelieferten Boxen für ihre jeweilige Lagerung innerhalb von 20 Minuten stattfindet, wenn sie die Boxen erhält. Wenn Sie nicht Zeit haben, in diesen 20 Minuten zu packen und der Träger muss einen anderen Tag zurückgeben wird automatisch eine Gebühr von 9.99 €.

1.6 Für die Rücksendung Ihrer Boxen, Boxen und Artikel wird ein Aufpreis von 9.99 € erhoben. Sie können die Rücksendung an verschiedenen Tagen beantragen, aber bei jeder Rücksendung zahlen Sie die zusätzliche Gebühr.

1.7 Wenn ein Kunde unsere Boxen kaufen will, ist sein Preis 28.90 € pro Stück, ohne den Transport von 9.99 €, die vor der Ablieferung Ihrer Bestellung bezahlt werden müssen.

1.8 Die Zahlungsarten für die Vermietung von Umzugskartons sind: PayPal und Bargeld, wenn die Lieferung an die angegebene Adresse erfolgt. Die Mietpreise sind die, die immer auf der Seite angegeben sind, es sei denn, es liegt ein Fehler vor und wir geben einen neuen Preis.

1.9 Die Nichtbezahlung des Möbellagervertrags führt zu einem Aufpreis von 14.95 € in den ersten 3-Tagen des Verzugs ab Abholung der Ware. Ab dem dritten Tag beträgt die Gebühr 5% / Tag entsprechend dem monatlichen Betrag des vertraglich vereinbarten Möbellagers. Für die Rückerstattung müssen Sie alle ausstehenden Kosten zuzüglich der Rückzahlung als aktuellen Monat bezahlen. Unter der Nichtzahlung von drei aufeinander folgenden Monaten versteht man die Auflösung des Vertrages sowie die Übertragung Ihres gesicherten Vermögens, um Ihre angesammelten Schulden zu decken.

4 DAUER UND VERTRAGSVERLETZUNG

Der Vertrag wird mit der Abnahme durch den Kunden beginnen und hat die erste Ladung auf Ihrem Bankkonto und läuft bis die Rückkehr der letzten der Boxen oder Objekte in unserem Besitz haben. Es die Zeitspanne abgelaufen gekennzeichnet durch unsere Storage-Service 3 Einstellung, 6 oder 12 Monate, Monat verlängert sich automatisch Monat, bis Sie eine volle Rückerstattung der Ware in Boxit oder im Falle der Vermietung Boxen letzten Periode gespeichert anfordern Das Minimum an 14-Tagen wird automatisch Tag für Tag verlängert. Der Zeitraum über dem vertraglich vereinbarten Betrag wird pro Tag der Lagerung berechnet, obwohl der gesamte Monat bezahlt wird. Das Geld der verbleibenden Tage wird zum Zeitpunkt der Vertragsschließung auf das angegebene Konto überwiesen.

Die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns ist sowohl für Sie als auch für uns, sowie für unsere jeweiligen Nachfolger, Abtretungen und Bevollmächtigten verbindlich.

Sie dürfen einen Vertrag oder irgendwelche Rechte oder Pflichten, die sich hiervon zu Ihren Gunsten oder Ihnen nicht ergeben, nicht übertragen, zuordnen, belasten oder anderweitig übertragen, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung zu erhalten.

Wir können einen Vertrag oder irgendwelche Rechte oder Pflichten, die sich daraus ergeben, zu unseren Gunsten oder für uns jederzeit während der Laufzeit des Vertrages übertragen, zuordnen, belasten, untervergeben oder anderweitig übertragen. Um Zweifel zu vermeiden, beeinträchtigen solche Übertragungen, Zuweisungen, Belastungen oder sonstige Transfers die Rechte, die Sie als Verbraucher als gesetzlich anerkannt haben oder die ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, die wir gewährt haben, stornieren, reduzieren oder anderweitig beschränken können.

Wegen Verletzung der Zahlungspflicht Im Falle der Nichtzahlung, Verzögerung, Rückgabe oder Ablehnung der Gebühr in den Zahlungsmitteln, wird Boxit wie auf der Website etabliert. Für den Fall, dass der Auftraggeber sich nicht für irgendwelche der auf der Website beschriebenen Optionen entscheidet und unbeschadet der Handlungen, die Boxit gegen den Auftraggeber für den fälligen Betrag ausüben kann, sind die Schachteln und deren Inhalte nach Artikel 460 zu verstehen des Bürgerlichen Gesetzbuches.

Es versteht sich, dass aus diesem Verhalten und Handlung des Klienten sein Wille übersetzt wird, um aufzuhören, die Macht der Tatsache auszuüben, dass er auf den Gütern hatte, zu solchen verlassenen Waren, die für die Besetzung geeignet waren. In dieser Hinsicht wird Boxit das verlassene Eigentum veräußern, da sein Recht nicht mehr beschränkt ist als die in den Gesetzen festgelegten, in der Lage ist, sie zu vernichten, sie aufzugeben oder irgendwelche Gesetze zu erfüllen, die sie für angemessen halten.

5 SCHREIBEN VON OBJEKT, ENSERES UND EIGENTUM.

Der Auftraggeber erklärt in eigener Verantwortung, dass die gespeicherten Waren rechtlichen Ursprungs haben und aus ihrem friedlichen oder juristischen Eigentumsbesitz und Veräußerung bestehen oder eine ausdrückliche und maßgebliche Ermächtigung ihres Inhabers oder die Veräußerung oder Abtretung der Ware vorliegen. selbst Ebenso heißt es, dass sie nicht von einer Verpflichtung oder Garantie betroffen sind, noch werden sie beschlagnahmt oder gerichtlich oder außergerichtlich besteuert.

Sollte Boxit irgendwelche Verdächtigungen über die Unzulänglichkeit der gespeicherten Gegenstände oder die Verletzung der Bestimmungen in Bezug auf die verbotenen Elemente (Inhalt oder Provenienz) haben, so wird sie diese Umstände der zuständigen gesetzlichen Behörde mitteilen, um sie zu verabschieden die entsprechenden Maßnahmen.

Tiere, lebende oder tote Tiere, Pflanzen, Waffen, Kunstwerke oder Antiquitäten, Drogen, explosive, brennbare, giftige oder radioaktive Produkte, verderbliche Lebensmittel, giftige oder psychotrope Stoffe, pornografisches Material, Schmuggel, Bargeld, kostbare Materialien sind ausdrücklich verboten , Edelsteine ​​oder Diamanten und im Allgemeinen jedermann, dessen Besitz, Lagerung oder Lagerung der Regulierung oder Registrierung durch die zuständige Behörde unterliegt.

Es ist auch verboten, jede Art von Flüssigkeit zu speichern, da dies zu Schäden führen kann, wenn der Container an seinen eigenen Objekten bricht, die in der gleichen Box gespeichert sind. Die Lagerung von zerbrechlichen Produkten liegt in Ihrer Verantwortung. Boxit führt die Verpackung des Inhaltes der Schachteln nicht durch, noch kann er seinen Zustand vor der Verpackung verifizieren, so dass er in keinem Fall für den Inhalt verantwortlich ist. Der von Boxit angebotene Service eignet sich nicht für hochwertige Produkte oder für besondere Lager- oder Verpackungsbedingungen.

Deshalb übernimmt der Auftraggeber in den vorliegenden Bedingungen jede Verantwortung, die in dem Fall abgeleitet werden könnte, dass die Gegenstände oder Waren, die gespeichert sind, Schäden an anderen gelagerten Gütern, dem Ort und den Waren, in denen sie sind, oder die Personen, die in ihnen sind, verursacht werden. Folglich verpflichtet sich der Kunde ausdrücklich, jegliche Behauptung zu übernehmen, dass im Zusammenhang mit diesem Schaden im Zusammenhang mit dem vorherigen Fall von einem Dritten eine Box begangen werden kann.

6 DIE STANDORT DER GESCHLOSSENEN KASTEN

Wir behalten uns das Recht vor, den genauen Standort unserer Lager aus Sicherheitsgründen nicht zu entlasten. Der Zugang des Kunden zu unseren Lagern ist absolut untersagt. Wenn Sie auf eine oder alle von uns gelagerten Boxen zugreifen müssen, müssen Sie Ihre Rückgabe und Lieferung über unsere Website anfordern.

Boxit behält sich das Recht vor, den Ort der Lagerung zu bestimmen sowie den Standort der durch die Strategie verpackten Waren, die Notwendigkeit der Dienstleistung, die Arbeiten oder die höhere Gewalt zu ändern, ohne dass dies eine Verletzung der Vereinbarung oder eines Anspruchs auf einen Anspruch der Kunde.

7 DIE VERTRAULICHKEIT DER KASTEN INHALT

Der Inhalt der Boxen, der Erhaltungszustand und die korrekte Verpackung sind ausschließliche Verantwortung des Kunden. Boxit erhält die geschlossenen Schachteln vom Kunden und versiegelt zum Zeitpunkt der Erhebung und verpflichtet sich, sie in denselben Zustand zurückzugeben, damit sie weder den Inhalt der gleichen noch den Status der Ware kennen und nicht kennen können.

Boxit stellt dem Kunden eine Reihe von Dienstprogrammen zur Verfügung, die es dem Kunden erleichtern, eine Bestandsaufnahme des Inhalts jeder gemieteten Box durchzuführen und deren Verwendung für den Kunden nicht obligatorisch ist. Boxit verpflichtet sich sicherzustellen, dass dieses Inventar keinem seiner Angestellten oder Subunternehmer zugänglich ist, außer denen, die aufgrund ihrer technischen Verantwortung auf die gesamte Website zugreifen müssen.

Der vom Kunden verpackte Inhalt wird als vertraulich behandelt und es können keine Informationen über solche Gegenstände eröffnet oder verwendet werden, mit Ausnahme der gerichtlichen Genehmigung oder der polizeilichen Intervention. Der Kunde ist damit einverstanden, dass für alle Absichtszwecke kein Inventar, einschließlich der mit den ihm zur Verfügung gestellten Online-Tools, irgendwelche rechtliche Gültigkeit hat, noch ist es ein Beweis dafür, dass diese Artikel tatsächlich in der Box waren, die an Boxit geliefert wurde, oder dass sein Staat dokumentiert wurde.

8 RECHT, DEN VERTRAG ZU ENTSCHEIDEN

1 Vertragsauflösung durch den Kunden.

Der Kunde kann diesen Vertrag jederzeit durch vorherige Ankündigung auf der Website auflösen, um alle Boxen und / oder große Objekte, die durch den Vertrag abgedeckt sind, und die Rücksendekosten zu sammeln.

Der Rücktritt und die Rücksendung der von uns gespeicherten Schachteln oder Gegenstände erfolgt zu dem Zeitpunkt, zu dem der Kunde immer in einer Mindestdauer von 24 Stunden wünscht. Falls dieser Rücktritt innerhalb der ersten 3-Monatsmonate erfolgt, erfolgt die Mindestgebühr für 3 Monate.

Im Falle der Miete von Boxen für den Umzug der Client kann die Rücksendung auf ein Datum früher als in Ihrer Bestellung geschätzt, aber wir haben immer die Möglichkeit, Tag und Zeit für die Sammlung innerhalb der festgelegten Zeitraum zu wählen.

2 Auftragsauflösung von Boxit.

Boxit behält sich die Möglichkeit einer vorzeitigen Kündigung des Vertrages vor, die den Auftraggeber mit einer Vorankündigung von 30 Tagen informiert, danach erfolgt die Rückgabe der in der Adresse zu diesem Zweck gespeicherten Felder gegen Zahlung durch den Kunden mit die Kosten der Rücksendung. Im Falle der Boxit-Box-Verleih ist die Möglichkeit einer vorzeitigen Kündigung des Vertrages vorbehalten, die den Kunden mit einer Vorankündigung von 24 Stunde vor dem Widerruf der Boxen informiert.

9 ZUSÄTZLICHE GEWÄHRLEISTUNGEN UND DIENSTLEISTUNGEN

Service Preise zur Verfügung gestellt von Boxit umfassen eine finanzielle Garantie auf jedem Feld transportiert und gelagert, die auf dem Web mit Ausnahme von großen Objekten dokumentiert ist, weil sie nicht in unserer Box sind, und wir können nicht garantieren, sie im gleichen Zustand zurückzugeben, wie sie es nicht sind 100% geschützt. Der Kunde stellt fest, dass der Gesamtmaterialwert des Inhalts eine Box nicht 100 € nicht übersteigt. Wenn der Inhalt dieser Box diesen Betrag übersteigt, verpflichtet sich der Kunde eine zusätzliche Versicherung zu kaufen.

Der Kunde ist berechtigt, eine solche Garantie nur in den folgenden Situationen: Verschwinden der Box, Pause, brennen oder vollständigen Verlust der Box. Da die Ware nur der Kunde in der Box packen und er dessen Inhalt allein weiß, der Kunde erkennt an, dass Boxit für Schäden an den Inhalt der Kisten oder das Verschwinden eines oder mehrerer Waren nicht verantwortlich ist vorgesehen, dass das Siegel nicht gebrochen .

Der Kunde hat die Möglichkeit, eine zusätzliche Versicherung für sein Konto zu tätigen, dessen Kosten in seine periodische Gebühr einbezogen werden. In diesem Fall wird Boxit nur als Vermarkter fungieren und ist verpflichtet, dem Kunden die Informationen über die vertraglich vereinbarte Versicherung zur Verfügung zu stellen. Jeder Anspruch, der mit der Zusatzversicherung verbunden ist, wird vom Kunden direkt an die Versicherung geleistet.

Durch die Annahme dieser Bedingungen verzichtet der Kunde auf die Einreichung eines wirtschaftlichen Anspruchs für den Inhalt der Boxen, die nicht in dieser Klausel enthalten sind.

10 VERANTWORTUNG UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Nichts in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen schließt die Haftung von Boxit aus der fahrlässigen, falschen oder betrügerischen Aussage von Boxit oder einer sonstigen Haftung aus, die nach dem anwendbaren Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann .

Nichts in den Nutzungsbedingungen dieser Website wirkt sich auf Ihre gesetzlichen Rechte aus. Unbeschadet der vorstehenden Erwägungen wird Boxit unter keinen Umständen auch dann reagieren, wenn sie sich im Zusammenhang mit der Dienstleistung oder der Website ergeben (einschließlich Nutzung, Nutzungsnahrungsmittel oder Gebrauchsgegenstände des Dienstes oder der Website)

- Verlust von Gewinnen, Verkauf, Geschäft oder Einkommen.
- Verlust oder Korruption von Daten, Informationen oder Software.
- Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.
- Verlust der erwarteten Einsparungen.
- Verlust von Firmenwerten oder mittelbare oder Folgeschäden.

Boxit haftet nicht für Schäden und Schäden jeglicher Art, die zum Besuch und zur Navigation durch die Website www.boxit.es führen können. Der Zugriff auf die Website bedeutet keine Verpflichtung seitens Boxit, das Fehlen von Viren, Würmern oder anderen schädlichen Computerelementen zu kontrollieren. Es liegt an dem Kunden, in jedem Fall die Verfügbarkeit geeigneter Werkzeuge für die Erkennung und Desinfektion von schädlicher Software.

Boxit haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer im Falle der Unfähigkeit, das Serviceobjekt dieser Bedingungen zu erbringen, aufgrund von Fällen von unvorhersehbaren Umständen, höherer Gewalt oder anderen Ursachen, die nicht zuzurechnen sind, dass Boxit nicht für das unzureichende Funktionieren dieses Web durch Aufgaben verantwortlich ist Instandhaltung durch Vorfälle mit nationalen und internationalen Betreibern, eine mangelhafte Konfiguration der Geräte des Benutzers oder deren unzureichende Kapazität zur Unterstützung der Computersysteme, die unentbehrlich sind, um den Service nutzen zu können, oder kurzfristige Schäden, die sich aus Ereignissen ergeben Vorfälle, die Boxis Kontrollsphäre entgehen. Der Nutzer haftet für Schäden, die Boxit aufgrund einer Verletzung der Verpflichtungen, unter denen er unter diesen Bedingungen steht, erleiden kann.

Boxit ist nicht verantwortlich für die Verletzung seiner Vertragspflichten, Lieferungen und Rücksendungen, wenn es sich um höhere Gewalt handelt, jede Handlung, ein Ereignis, eine Unterlassung oder ein Unfall, die außerhalb unserer Kontrolle liegt und insbesondere (ohne Einschränkung) folgendes beinhaltet:

- Streiks, Aussperrungen oder andere Protestmaßnahmen.
- Ziviler Aufruhr, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder terroristische Bedrohung, Krieg (ob deklariert oder nicht) oder Bedrohung oder Kriegsvorbereitung.
- Feuer, Explosion, Sturm, Hochwasser, Erdbeben, Sinken, Epidemie oder andere Naturkatastrophen.
- Unmöglichkeit der Verwendung von Zügen, Schiffen, Flugzeugen, Krafttransporten oder anderen Verkehrsmitteln, öffentlich oder privat.
- Unmöglichkeit, öffentliche oder private Telekommunikationssysteme zu nutzen.
- Gesetze, Verordnungen, Rechtsvorschriften, Vorschriften oder Beschränkungen anderer Regierungen.
- Streiks, Ausfälle oder Unfälle von See- oder Fluttverkehr, Post oder sonstige Beförderung.

Boxit ist nicht verantwortlich für die Schäden, die in der Computerausrüstung des Auftraggebers oder Dritter während der Erbringung der Dienstleistung der Website entstehen, und haftet auch nicht für Schäden oder Schäden jeglicher Art, die im Kunden verursacht wurden, die zum Versagen führen oder Trennungen in den Telekommunikationsnetzen, die die Aussetzung, Streichung oder Unterbrechung des Dienstes der Website während der Bereitstellung des gleichen oder eines vorherigen Charakters verursachen.

11 INTEGRITÄT DES VERTRAGS

Diese Begriffe und alle ausdrücklich erwähnten Dokumente stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf den Gegenstand des Vertrages dar und ersetzen jede andere Vereinbarung, Vereinbarung oder Versprechen, die zwischen Ihnen und uns verbal oder durch eingegangen ist schreiben

Sie und wir anerkennen die Vereinbarung, diese Vereinbarung ohne jede Erklärung oder Versprechen von der anderen Partei oder die von jeder Erklärung in den Verhandlungen zwischen den beiden vor einem solchen Vertrag geschlossen werden kann oder schriftliche Ausnahme, dass die explizit gemacht wird verlassen eingeben um in diesen Bedingungen bezeichnet.

Weder Sie noch wir haben Abhilfemaßnahmen gegen eine unsichere Aussage der anderen Partei, die mündlich oder schriftlich ist, vor dem Datum des Vertrages, es sei denn, eine solche Erklärung ist ungewiss betrügerisch gemacht worden und der einzige Rückgriff, der dem anderen zur Verfügung steht Teil ist wegen Vertragsverletzung gemäß den Bestimmungen dieser Bedingungen zu vertreten.

12 VALUE ADDED STEUER - MwSt

Gemäß den geltenden Bestimmungen unterliegen alle über diese Website abgeschlossenen Verträge, z. B. Lagerung und Transport, der Mehrwertsteuer (MwSt.) Und sind in den auf der Website angegebenen Preisen enthalten.

In dieser Hinsicht und gemäß Kapitel I Titel V der Richtlinie 2006 / 112 des Rates vom 28 November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem, Lieferung und Lagerhaltung als in Spanien zu befinden, es ist die Mehrwertsteuer anwendbar auf alle Transaktionen durch www.boxit.es diese Steuer in jeder Reihenfolge enthalten sind.

Wenn Sie ein Unternehmen sind und die Mehrwertsteuer für jeden bei uns gemachten Auftrag abziehen möchten, müssen Sie nur beim Ausfüllen Ihrer Angaben angeben. Im Bereich der Ich bin die Firma muss die CIF des Unternehmens, die unsere Dienstleistungen vertraglich.

13 DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND PLÄTZCHEN

Boxit verpflichtet sich zum Schutz der Privatsphäre und Sicherheit des Kunden. Alle personenbezogenen Daten, die wir vom Kunden erheben, werden gemäß unseren Datenschutzbestimmungen und dem 15 / 1999 Organic Law von 13 vom Dezember, dem Schutz personenbezogener Daten, verarbeitet.

Boxit verwendet Cookies, um Informationen darüber zu erhalten, wie das Web verwendet wird, um die Qualität der Website und des Dienstes zu verbessern.

Der Kunde muss unsere Datenschutzbedingungen und unsere Cookies Policy , die auf dieser Website enthalten sind.

14 KONTAKT, HINWEISE UND VORSCHLÄGE

Alle Bemerkungen, die Boxit nach dieser Vereinbarung vornehmen muss, werden an die E-Mail-Adresse des Kunden oder an die auf seiner Kundenkarte angegebene Telefonnummer gestellt. Jede Änderung der E-Mail-Adresse oder Telefonnummer wird vom Kunden ausdrücklich mitgeteilt und bearbeitet das Kundenprofil auf der Boxit-Website.

Ihre Kommentare und Vorschläge werden gut angenommen. Wir bitten Sie, uns solche Kommentare und Vorschläge über unser Kontaktformular zu senden.